Verbundmörtel XTR Extreme Hybrid CE Option 1 300ml

7,90

Artikelnummer: 101118 Kategorie:

Beschreibung

Es ist ein hochleistungsfähiger chemischer Anker von höchster Qualität auf der Basis von styrolfreiem Hybridharz mit Zertifizierung für Befestigungen in seismischen Zonen: CE – zertifiziert Option 1  für Anwendungen auf  gerissenem und ungerissenem Beton, mit Stahlgewindestangen Klasse 5.8, Klasse 8.8 und Edelstahl Stahl und Stäbe mit verbesserter Haftung.
Auch für Anwendungen in mit Wasser gefüllten Löchern zertifiziert. CE-zertifiziert für Anwendungen auf Voll- und Lochmauerwerk.

  • CE-Zertifizierung Option 1 für Anwendungen auf gerissenem und ungerissenem Beton mit Gewindestangen und Bewehrungsstäben, für Anwendungen in trockenen und mit Wasser gefüllten Löchern
  • Zertifizierung für seismische Einwirkungen, Kat. C1 und C2
  • CE-Zertifizierung für  Mauerwerksanwendungen
  • Erzeugt eine wasserdichte Befestigung
  • Es erzeugt keine Spannung im Träger und ermöglicht Anwendungen auch in Randnähe
  • Das äußere Erscheinungsbild des Mauerwerks wird dadurch nicht verändert
  • Hohe Beständigkeit gegen chemische Mittel
  • Geruchlos: enthält kein Styrol
  • Der Anker kann innerhalb des Verfallsdatums wiederverwendet werden, indem der Mischer ausgetauscht oder die Kartusche mit der entsprechenden Kappe verschlossen wird

Anwendung
Zur Befestigung mittlerer und schwerer Lasten auf kompakten und perforierten Untergründen: Stein, Beton, Porenbeton, Voll-, Halbvoll-, Lochstein. Geeignet für Anwendungen mit Gewindestangen und Stangen mit verbesserter Haftung, für strukturelle Verbindungen, zum Verankern von Holz- und Metallarbeiten, zum Befestigen von hinterlüfteten Fassaden, Schienen.

Eigenschaften
  • Zur Verwendung mit einer speziellen Profi- oder Silikonpistole und Statikmischer
  • Das Harz kann in trockene, feuchte oder mit Wasser gefüllte Löcher aufgetragen werden
  • Gebrauchstemperatur I: – 40° C ÷ +40° C (kurzzeitig max. + 40 °C; für Langzeittemperatur +24 °C)
  • Serviertemperatur II: – 40° C ÷ +80° C (für Kurzzeitmaximaltemperatur +80 °C; für Langzeittemperatur +50 °C)
  • Lagertemperatur zwischen +5 und +25 °C
  • Verfallsdatum ab Produktionsdatum:  18 Monate  für 410-ml- und 350-ml-Kartuschen; 12 Monate  für 300ml Kartuschen (mit Innenbeutel)